Wie gelingt Gemeinschaft?

31. Mai 2013

Wie kommt man von einer Zweckgemeinschaft zu einer Wertgemeinschaft?
Was braucht es, um sich aus einer Zweckgemeinschaft in eine Wertgemeinschaft zu entwickeln beziehungsweise, was braucht es, um eine Wertgemeinschaft zu pflegen um nicht eines Tages zu erkennen, das man zurückgefallen ist in eine Zweckgemeinschaft?

Wie kann man die Verbundenheit durch das gemeinschaftliche Tun – halten, wenn das Ziel erreicht ist? (Beispiel Kinder: Hütte-bauen super, wenn fertig kaputtmachen, um Hütte gemeinsam wieder heile machen zu können.)

Gleiche Werte, gleiche Ziele und gemeinsames Handeln? Synchronisität?
Rituale entstehen aus der Gemeinschaftsbildung heraus?
Sie helfen in Verbindung zu bleiben?

Braucht es Bewusstsein darüber?
Ein größeres gemeinsames Ziel? Vielleicht ein so großes Ziel, das über dem Weltlichen steht und somit nie fertig wird wie eine Hütte?

Wie erreicht man das Bewusstsein darüber?
Woher kommt es?

Wie kommt man dahin, dass jeder immer sein bestes (nicht wertend) gibt?
Und wie kommt die Gemeinschaft dahin, das Vertrauen in jeden zu bekommen, das er sein bestes gibt?

Braucht es dafür das Urvertrauen? Wenn das wieder entstehen darf, gibt es dann keine Vorwürfe mehr?
Kommen wir durch Bewusstsein und Lust an der gemeinsamen und eigenen Entwicklung weg von den drei Grundängsten (Verlust, Wert, Einlassen) und lernen dadurch wieder in Beziehung zu treten und eine haltbare Gemeinschaft zu erschaffen?

Dann könnte man gar aus der Krankenversicherung austreten, es würde das ewige Vergleichen aufhören „ich bekomme zu wenig“ oder „ich mache zu viel“.

A) Wie bekommt man es hin das jeder sich öffnen lernt „Das macht mir Angst“?
B) Wie kommt man zum achtsamen Umgang mit dem Geöffneten „Was braucht es, das du dich sicherer fühlst?“
Wie lernt man das Bewusstsein für A und B zu erlangen?
Wie geht man damit um, wenn jemand etwas auf die Gruppe projiziert?
Wird er es verstehen oder dicht machen?

Zu diesen Fragen hat Rado auf der Seite www.gemeinschaftsberatung.de einen anregenden Text gefunden, der Aufschluss darüber gibt. “Wie beginnen – und wie weiter?” Die wichtigsten Schritte des Gemeinschaftsaufbaus.

Hinterlassen Sie einen Kommentar